reflections

Über

Ich werde euch hier einen Einblick in meine kleine, perfekte, zerbrochene Welt gewaehren. Ich werde euch ueber meine Zeit in der Klinik, meine Familienverhaeltnisse, mein Essverhalten, meinesportliche Aktivitaeten, meine Lieblingsdinge, Diaeterfahrungen und ueber die schlimmste Zeit meines Lebens berichten. Danke im Voraus an meine Leser und eine Vorwarnung an alle die sich vor Magersucht, Bullimie und Selbstverletzendem Verhalten ekeln. Viel Spass, eure xanorcicbeautywithscarsx

Alter: 16
 


Mehr über mich...

Als ich noch jung war...:
War ich uebergewichtig und wurde deswegen gemobbt ._.

Wenn ich mal groß bin...:
Moechte ich anderen helfen

In der Woche...:
Gehe ich zur Schule:D?

Ich wünsche mir...:
...dass ich gesund werde

Ich glaube...:
...dass jeder sein Ziel erreichen kann

Ich liebe...:
Meinen Schatz,meine Freunde und die Family^^ und Kaffee. Und Schuhe ...

Man erkennt mich an...:
Meiner ueberdrehten Art, an meiner niedrigen groesse und der "Fettleibigkeit" und den "Kunstwerken" auf meiner Haut

Ich grüße...:
Meinen Schatziii



Werbung




Blog

Wenig Kalorien- gute Sättigung

Hier eine Liste der Lebensmittel, die man essen kann damit man nich fett wird und damit niemand merkt, dass man abnimmt: Joghurt mit 0,1% Fett - den nehme ich am liebsten. 37kcal pro 1pp gramm. Wenn man ihn nicht pur essen will, kann man Gemüsestickst dippen oder Zimt oder Süssstoff hineinrühren. Apfel- ohne die kann ich nicht leben... ca. 60 kcal pro Apfel und die schmecken so herrlich fruchtig^^ eine Alternative wäre es, einen Apfel klein zu schneiden und Zimt drüberzustreuen. Dann gold-braun backen. Paprika- Keine Ahnung, wieviele Kaloruen aber auf keinen Fall sehr viele, denn sie enthält sehr viel wasser und vitamin c, welches die Fettverbrennung unterstützt. Lecker auch zu Salaten oder gedämpft zu Reis oder Tofu. Zitrone- Kalorien weiß ich nicht genau aber sie haben verdammt viel Vitamin C und helfen sehr gut zur Gewichtsreduktion. Man kann sie lutschen(ich lutsch die mit Salz) oder pressen und mit Wasser als 'Limo' genießen. Tofu - hat unterschiedliche Kalorien je nach Sorte verschieden. Am Besten sind die Soja bratlinge ausm DM^^ Salat - hat meistens unter 2o kcal pro 100 gramm und ist super knackig. Ich esse den ohne dressing nur mit Essig (Essig hilft auch beim abnehmen) Schmeckt lecker zu Tofu <3 Gurken- Sättigen total viel und bestehen fast nur aus Wasser Reiswaffeln - unter 30 Kalos pro Stück. Sättigen und man kann sie auch zerbröseln und über den Salat streuen. Sicher gibt es noch viele mehr, die werde ich euch bald auflisten

1 Kommentar 28.2.15 22:41, kommentieren

Wenig Kalorien- gute Sättigung

Hier eine Liste der Lebensmittel, die man essen kann damit man nich fett wird und damit niemand merkt, dass man abnimmt: Joghurt mit 0,1% Fett - den nehme ich am liebsten. 37kcal pro 1pp gramm. Wenn man ihn nicht pur essen will, kann man Gemüsestickst dippen oder Zimt oder Süssstoff hineinrühren. Apfel- ohne die kann ich nicht leben... ca. 60 kcal pro Apfel und die schmecken so herrlich fruchtig^^ eine Alternative wäre es, einen Apfel klein zu schneiden und Zimt drüberzustreuen. Dann gold-braun backen. Paprika- Keine Ahnung, wieviele Kaloruen aber auf keinen Fall sehr viele, denn sie enthält sehr viel wasser und vitamin c, welches die Fettverbrennung unterstützt. Lecker auch zu Salaten oder gedämpft zu Reis oder Tofu. Zitrone- Kalorien weiß ich nicht genau aber sie haben verdammt viel Vitamin C und helfen sehr gut zur Gewichtsreduktion. Mn kann sie lutschen(ich lutsch die mit Salz) oder pressen und mit Wasser als 'Limo' genießen. Tofu - hat unterschiedliche Kalorien je nach Sirte verschieden. Am Besten sind die Soja bratlinge ausm DM^^ Salat - hat meistens unter 2o kcal pro 100 gramm und ist super knackig. Ich esse den ohne dressing nur mit Essig (Essig hilft auch beim abnehmen) Schmeckt lecker zu Tofu <3 Gurken- Sättigen total viel und bestehen fast nur us Wasser Reiswaffeln - unter 30 Kalos pro Stück. Sättigen und man kann sie auch zerbröseln und über den Salat streuen. Sicher gibt es noch viele mehr, die werde ich euch bald auflisten

1 Kommentar 28.2.15 22:36, kommentieren



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung